Thirty Days After

In ihren fotografischen Arbeiten, die während ihres Stipendiums in Johannesburg entstanden, hat Beate Spitzmüller die unterschiedlichen Facetten dieser pulsierenden Stadt, mit ihrem Vielvölkergemisch und den sozialen Schichtungen, in ihrer Gleichzeitigkeit und ihrer Aktualität eingefangen.

In ihren fotografischen Arbeiten, die während ihres Stipendiums in Johannesburg entstanden, hat Beate Spitzmüller die unterschiedlichen Facetten dieser pulsierenden Stadt, mit ihrem Vielvölkergemisch und den sozialen Schichtungen, in ihrer Gleichzeitigkeit und ihrer Aktualität eingefangen.

Adresse Atelier Berlin

Schwedter Straße 232
10435 Berlin
Deutschland

Kontakt

Telefon: 0160-94988008
E-Mail: info@beate-spitzmueller.de

© Beate Spitzmüller
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.